Der Genuss-und Foodblog - Pour Le Plaisir

Was erwartet euch auf meinem Foodblog?

In erster Linie jede Menge leckere Rezepte, die ihr auch zu Hause einfach hinbekommt. Von selbst gebackenem Brot bis hin zur Pasta mit Pulpo ist für jeden Geschmack etwas dabei! 

Gelegentlich wird es aber auch einen Reisebericht geben, etwas zum Thema Wein oder was mit gerade in den Sinn kommt. 

 

Zu den meisten Rezepten findet ihr ein Video auf meinem Youtube-Kanal

 

Viel Spaß dabei! 

 

Sauerkraut selber machen

Sauerkraut selber machen, so geht's!
Sauerkraut und Gemüse fermentieren

Wie macht man Sauerkraut? Es ist eigentlich sehr einfach, Sauerkraut selber herzustellen. Alles was man braucht ist Weißkohl, Salz und ein geeignetes Gefäß zum fermentieren, mehr nicht. 

 

Was ist Sauerkraut und warum ist es so gesund?

mehr lesen 0 Kommentare

Weizensauerteigbrot mit Leinsamen

Weizensauerteigbrot mit Leinsamen und einem Teil Dinkelmehl. Ein einfaches Weizensauerteigbrot Rezept mit genialer Kruste.

Dieses Brot hat einen geringen Hefeanteil von 5 g auf 500g Mehl. Es ist perfekt, wenn man ein leckeres Sauerteigbrot backen will, ohne Vorteig anzusetzen. Ich habe hier einfach alle Zutaten vermischt und über Nacht im Kühlschrank gehen lassen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, und der Geschmack ist großartig! 

 

Viel Spaß beim Nachbacken! 

mehr lesen 0 Kommentare

Spargelsalat mit Erdbeeren und Babyspinat

Leckerer Spargelsalat mit Erdbeeren und Babyspinat, der perfekte Salat für den Frühling!
Spargelsalat mit Erdbeeren, Babyspinat und pochiertem Ei

Spargelsalat ist eine super Vorspeise oder auch Hauptgang zur Spargelsaison. Spargel harmoniert perfekt mit Erdbeeren und lässt sich vielseitig kombinieren. 

In diesem Rezept machen wir einen Spargelsalat mit Erdbeeren, Babyspinat und einem pochierten Ei. 

 

Der perfekte Salat für den Frühling!

mehr lesen 0 Kommentare

Tiramisu Rezept

mehr lesen 0 Kommentare

Kaiserschmarrn Rezept

Zutaten für 2 Personen als Hauptgang:

  • 130 g Mehl 
  • 125 ml Milch
  • 4 Eier getrennt 
  • 30 g Zucker 
  • 1 El Vanillezucker bzw. 1 Päckchen
  • 1 Prise Salz
  • Butter zum braten 
mehr lesen 0 Kommentare

Lasagne Bolognese Rezept

Zutaten für 6 Personen: 

 

Bolognese: 

  • 1000 kg Rinderhack oder gemischtes
  • 2 Karotten 
  • 100 g Stangensellerie
  • 2 Zwiebeln 
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Lorbeerblätter
  • 2 Dosen gute Tomaten (á 400 g)
  • Optional 1-2 El Tomatenmark 
  • etwas Thymian, Oregano (nach Geschmack) 
  • Öl zum Braten
  • Salz, Pfeffer
  • Lasagneblätter 
mehr lesen 0 Kommentare

Gefüllte Paprika mit Quinoa und Schafskäse

mehr lesen 1 Kommentare

Pancakes, mit flambierter Banane

mehr lesen 0 Kommentare

Hummus Rezept

mehr lesen 0 Kommentare

Das perfekte Steak

Tipps für das perfekte Steak

mehr lesen 1 Kommentare

Pizza Margherita, der Klassiker

Wie bekomme ich auch zu Hause eine leckere Pizza hin wie in meiner Lieblingspizzeria? 

Das Problem ist meistens der Herd zu Hause und der Pizzateig. Wie ihr diese Probleme lösen könnt und wie es auch zu Hause gut klappt mit der Pizza, könnt Ihr euch im Video anschauen. Viel Spaß dabei! 

Pizza Margherita und Pizza mit Parmaschinken und Rukola
mehr lesen 0 Kommentare

Pizzateig selber machen

Pizza selber machen, dann klappt es auch mit dem Nachbarn. Die Basis für eine gute Pizza ist der Teig, und wie Ihr den perfekt hinbekommt, zeige ich euch in dem folgenden Video. 

mehr lesen 11 Kommentare

Leckeres Rindergulasch mit Spätzle

mehr lesen 0 Kommentare

Weizenvollkornbrot Rezept

mehr lesen 2 Kommentare

Couscous Salat Deluxe

Couscous Salat geht einfach, relativ schnell und ist sehr beliebt. Dieses Rezept ist einfach nur lecker. Ich verwende hier geröstete Paprika für das Gewisse etwas. Probiert es aus!

Couscous Salat mit gerösteten Paprika, Gurke, Tomate und frischen Kräutern
mehr lesen 0 Kommentare

Gemüsebrühe selber machen

Selbstgemachte Brühe und in dem Fall Gemüsebrühe ist sehr viel besser und leckerer als gekaufte Pülverchen aus dem Supermarkt. Es ist natürlich etwas Arbeit damit verbunden, das Ergebnis ist es aber Wert. Also probiert es mal aus! Diese Gemüsebrühe lässt sich auch auf Vorrat einfrieren. Ich habe sie hier im Schnellkochtopf gemacht, aber natürlich geht auch ein normaler Topf. Viel Spaß!

Gemüsebrühe selber machen, lecker und gesund!
mehr lesen 0 Kommentare

Leckeres Bananenbrot Rezept

Bananenbrot ist super lecker und noch dazu extrem einfach und schnell. Es ist perfekt, wenn Ihr überreife Bananen habt, die ihr verarbeiten wollt. Dabei könnt ihr auch Bananen einfrieren, bis ihr genug zusammen habt für ein Brot. 

Bananen werden beim einfrieren schwarz, das Fruchtfleisch ist aber einwandfrei nach dem auftauen. Es wird zwar weich, aber das ist egal. Schaut euch das Video an, dann wisst ihr, was ich meine. Und jetzt viel Spaß beim Backen!

Bananenbrot Rezept, lecker und einfach
mehr lesen 2 Kommentare

Piri Piri Hühnchen

Piri Piri ist eine portugiesische Sauce und wird oft als Marinade für gegrilltes Hühnchen verwendet. Piri Piri kommt eigentlich aus dem Afrikanischen und ist die Bezeichnung für Birds Eye Chili. Natürlich kann man auch andere Chilis für dieses Rezept verwenden. Wie man dieses leckere Hühnchen zubereitet, findet Ihr im folgenden Video. 

mehr lesen 0 Kommentare

Schokoladentorte mit Schokoladenmousse, perfekt nicht nur zum Geburtstag!

Diese leckere, mit Schokoladenmousse gefüllte Torte ist perfekt als Geburtstagstorte oder als Überraschung für den Valentinstag. Dabei kann man die verschiedenen Komponenten wie Boden, Glasur, Füllung und Buttercreme sehr gut mit anderen Rezepten kombinieren oder austauschen. Die genaue Anleitung wie es gemacht wird findet Ihr in meinem YouTube Video. Ich wünsche viel Spaß beim nachmachen! 

mehr lesen 0 Kommentare

Eggs Benedict, oder was ist ein pochiertes Ei?

Was sind Eggs Benedict? Ganz einfach pochierte Eier auf einem englischen Muffin oder Toast mit Speck oder Schinken und Sauce Hollandaise. Kein leichtes Frühstück, aber dafür umso leckerer :-) 

Und was ist pochiert? Pochieren heißt, etwas in einer Flüssigkeit unter dem Siedepunkt, also unter 100 C° gar ziehen lassen. Pochieren kann man fast alles: Fleisch, Fisch, Eier, Gemüse,......

mehr lesen 0 Kommentare

Leckere Brötchen selber backen

Wie man leckere Brötchen selber backt, das seht Ihr im folgenden Video. 

Viel Spaß dabei!

mehr lesen 0 Kommentare

Ciabatta Rezept, wie aus Italien

Leckeres Ciabatta selber zu Hause backen? Wie das geht, seht Ihr im Video. Viel Spaß dabei und ich freue mich auf Euer Feedback. 

mehr lesen 5 Kommentare

Panna Cotta mit marinierten Beeren

Leckeres Vanille Panna Cotta Rezept

Zutaten für 6 Portionen:

  • 375 ml Sahne
  • 100 g Zucker
  • 4 Blatt Gelatine (hier habe ich die von Dr. Oetker verwendet. Bei größeren Blättern gegebenenfalls weniger Gelatine nehmen) 
  • 40 ml Milch
  • 1/2 Vanilleschote

Soße:

  • 70 g Zucker 
  • 200 g Tiefgekühlte Beeren
  • 1 Sternanis
  • 1 Stange Zimt

Garnitur:

z.B frische Beeren, Physalis, Minze etc. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Spaghetti Carbonara, einfach und lecker!

Spaghetti Carbonara Rezept, einfach und lecker wie in Italien
mehr lesen 0 Kommentare

Französisches Baguette backen

mehr lesen 4 Kommentare

Fisch filetieren

Ihr habt noch nie einen Fisch filetiert? Hier findet Ihr eine Schritt für Schritt Anleitung zum Filetieren. Im Beispiel habe ich eine Dorade verwendet, es funktioniert aber genauso mit jedem anderen Rundfisch.

 

Viel Spaß beim probieren und ich freue mich auf eure Kommentare!

mehr lesen 0 Kommentare

Rehrücken richtig auslösen

Solltet Ihr vorhaben, zur Weihnachtszeit einmal Reh zuzubereiten, Ihr wisst aber nicht wie und traut euch nicht so recht ran.

Hier findet ihr eine Anleitung, wie man einen Rehrücken richtig zerlegt.

Viel Spaß dabei!

mehr lesen 0 Kommentare

Indisches Curry

mehr lesen 0 Kommentare

Hawaii- ein Stück Paradies

Lange habe ich Hawaii auf der Liste meiner Traumreiseziele gehabt. Nicht nur die Traumstrände und der tropische Regenwald haben mich in ihren Bann gezogen, sondern vielmehr der lockere Lebensstil. Und was könnte diesem Lebenstil mehr Ausdruck verleihen als das klassische Hawaii Hemd?? Richtig, nichts.

Und so haben wir uns dann endlich auf den langen Weg gemacht, meine Freundin, mein Hemd und Ich.

Waipio Valley Lookout-Big Island
Waipio Valley
mehr lesen 1 Kommentare

Kochkurse und Firmenevents in Wedel

Kochkurse Wedel - Küchenwelten Hamburg Wedel

Ab sofort bietet "Pour le Plaisir" auch Kochkurse, Weihnachtsfeiern und Firmenevents im kleinen und gemütlichen Kreis an. Die Kurse finden in den Küchenwelten in Wedel statt. Mehr dazu kommt die Tage unter Kochkurse.

mehr lesen 0 Kommentare

Grilltipps für Fisch

Gegrillter Wolfsbarsch-Grilltipps-Kochkurs Hamburg
mehr lesen 0 Kommentare

Sauce Hollandaise ganz einfach selber machen

Ein einfaches Rezept zum Sauce Hollandaise selber machen. Es schmeckt einfach so viel besser, als diverse gekaufte Produkte, die mit Sauce Hollandaise rein gar nichts gemein haben, abgesehen von dem Namen vielleicht. In manchen Produkten ist ja nicht einmal Butter drin und trotzdem darf es sich klassische Hollandaise nennen :-).

 

Hier also Hollandaise einmal ganz einfach gezeigt.

 

Viel Spaß beim Kochen!

0 Kommentare

Zu Gast bei Jens Rittmeyer im Sternerestaurant Kai 3

Vor ein paar Tagen hatte ich das Vergnügen, einen Tag bei Sternekoch Jens Rittmeyer auf Sylt im Restaurant Kai 3 zu verbringen. Diesmal allerdings in der Rolle des Fotografen, für meine Schwester Simone Steinhardt,  die auf Sylt als freie Journalistin und PR-Beraterin tätig ist.

 

Den Bericht dazu und  gibt es beim NDR unter diesem Link.

 

Wofür steht steht das Restaurant Kai3 unter Leitung von Küchenchef Jens Rittmeyer?

 

Im Sterne-Restaurant Kai3 wird sehr viel mit alten Gemüsesorten gearbeitet. Dabei legt Jens Rittmeyer großen Wert darauf, Produkte aus dem Norden zu verwenden. So wird zum Beispiel nicht mit Zitronen gearbeitet, sonder auf Lebensmittel ausgewichen, die in der Region vorkommen. Da kommt dann schon einmal die Stachelbeere zum Einsatz, wenn ein Gericht nach Säure verlangt, wie eine Sauce Hollandaise

mehr lesen 1 Kommentare

Sylt in Bildern

Ich war seit langem mal wieder auf Sylt. Diesmal bei schönem Wetter. Meine Schwester lebt und arbeitet auf der Insel als freie Journalistin, sehr praktisch wie ich finde.

So schau ich dann hin und wieder mal vorbei, diesmal habe ich Arbeit und Vergnügen verbinden können, doch dazu in Kürze mehr. Heute möchte ich nur ein paar Bilder dieser schönen Insel mit euch teilen.  Ich hoffe Sie gefallen euch.

Wenn Ihr auch gerne auf Sylt Zeit verbringt, teilt gerne eure Lieblingsplätze in den Kommentaren mit uns.

mehr lesen 3 Kommentare

Bilder zum italienischen Kochkurs in Hamburg Eppendorf

Beim Kochkurs im Kochhaus in Hamburg Eppendorf haben wir ein schönes italienisches Menü zusammen gekocht. Als Vorspeise gab es selbstgemachte Ravioli, gefolgt von einem leckeren Schweinebraten florentiner Art mit Salbei, Zitrone und Knoblauch, dazu cremige Polenta und zum krönenden Abschluss eine Vanille Panna Cotta mit marinierten Erdbeeren.

Danke an die Teilnehmer, es hat wirklich viel Spaß mit euch gemacht.

Hier einige Bilder dazu:

 

mehr lesen 0 Kommentare

Die besten Cafés in Hamburg Eppendorf

Kaffee BaristaHaus in Hamburg Eppendorf

mehr lesen 0 Kommentare

Gebratener Lachs mit Bärlauchrisotto und grünem Spargel

Lachs-Bärlauchrisotto-Bärlauchpesto-kochkurse-hamburg
Foto: Thomas Dippel
Zutaten-Kochkurse-Hamburg-Foodblog
mehr lesen 0 Kommentare

Kochkurse in Eppendorf

Kochkurse-Eppendorf-Pour le Plaisir
Kochkurse Eppendorf

Habt Ihr Interesse an einem offenen Kochkurs in Eppendorf mit mir? Dann könnt Ihr euch gerne im Kochhaus in Eppendorf anmelden. Noch sind ein paar Plätze frei. 

mehr lesen 0 Kommentare

Was ist in Saison im April?

Saisonkalender-April
Markt an der Schanze/Hamburg

Was ist gerade in Saison? Das fragen sich viele, Köche eingeschlossen. Heute kann man zu jeder Jahreszeit alles kaufen. Die Welt ein Dorf geworden, durch schnelle Transportmöglichkeiten bekommt man das ganze Jahr über alles an Obst und Gemüse, was das Herz begehrt (und teilweise auch noch mehr). Ich habe mir also vorgenommen, jeden Monat einen Saisonkalender zu veröffentlichen, auch aus Neugierde für mich selber. So kann ich mir immer wieder ins Gedächtnis rufen, was eigentlich gerade vor der Tür wächst. 

mehr lesen 0 Kommentare

Pulpo mit Linguini in Tomatensauce

Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde

Pasta-Pulpo-Hamburg-foodblog-Kochkurse
mehr lesen 1 Kommentare
Stylebook BlogStars