Menüvorschläge für Homecooking-Events

Alle Menüs verstehen sich als Anregungen und können selbstverständlich abgeändert und nach Belieben zusammengestellt werden. Es müssen auch nicht immer Vier Gänge sein, man kann auch einfach einen auslassen oder hinzufügen. Grundsätzlich ist ein Kochabend bei Ihnen schon ab 2 Personen möglich, da gewisse Fixkosten gedeckt werden müssen, erhöht sich bei geringer Personenzahl der Menüpreis entsprechend. Preise richten sich auch nach Arbeitsaufwand und Wareneinsatz. 

Ein individuelles Angebot erstelle ich Ihnen sehr gerne. 

Frühlingsmenü

 

Salat vom weißen und grünem Spargel mit lauwarm geräucherter Forelle, Kerbelvinaigrette

 

*****

Knusprig auf der Haut gebratene Dorade, Fenchel und  Zucchini Risotto, Petersilien Pesto 

 

*****

 

Mascarpone Mousse mit pochiertem Rhabarber und Erdbeeren


Menü A

 

Gratinierter Ziegenkäse mit Thymianhonig, Rote Beete und kleinem Salat 


*****

Französische Fischsuppe mit Saffranmayonnaise und frischem Baguette

 

*****

In Rotwein geschmorte Kalbsbäckchen mit Kartoffelpüree und glasiertem Wurzelgemüse

 

*****  

Flambierte Crêpes Suzette mit Vanilleeis


Menü B

 

Herbstlicher Salat mit gebratener Wachtelbrust und pochiertem Wachtelei

 

*****

Kürbis-Kokossuppe mit Garnelenspieß

 

*****

Gegrilltes Lammkarree mit cremiger Tomatenpolenta, Grillgemüse und Thymianjus

 

*****

Vanille Panna Cotta mit frischen Beeren

 

  


Menü C

 

Salat mit gebratener Entenbrust und Himbeerdressing

 

*****

Knuspriger Zander auf Belugalinsen mit einem leichten Curryschaum

 

*****

Zarter Rehrücken mit Rotkohl, Spätzle und einer Sauce mir einem Hauch von Chili und Schokolade

 

*****

Kokos-Blaubeer Crème Brûlée mit Obstbouguet

 


Valentinstags Menü

 

Gebratene Jakobsmuscheln mit Blumenkohlpüree, brauner Butter, Sternanisschaum

*****

Linguini mit Hummer in Tomatensauce 

*****

Rinderfilet mit Thymianjus, Kartoffel-Trüffel Püree und Schwarzwurzelragout

*****

Warmer Schokoladenkuchen mit flüssigem Kern und Vanilleeis