Spaghetti Carbonara, einfach und lecker!

Spaghetti Carbonara Rezept, einfach und lecker wie in Italien

Zutaten für 2 Personen:

  • 200 g Spaghetti
  • 2-3 Eier
  • 50 g geriebener Parmesan und/oder Pecorino
  • 100-150 g  Pancetta oder Guanciale, das wäre das Original, man kann aber auch einfach einen anderen Speck bzw. Bacon nehmen
  • eventuell 50 ml Olivenöl, falls der Pancetta oder Bacon nicht genug Öl abgibt. 
  • schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 10 g Salz pro Liter Pastawasser

 

Tipps:

  1. Pasta immer in sprudelnd kochendem Wasser kochen
  2. Kein Öl in die Pasta geben. Öl verhindert, dass die Pasta die Sauce gut aufnimmt. 
  3. nicht zu viel Pasta in den Topf und einen nicht zu kleinen Topf wählen. Pasta braucht etwas Platz.
  4. All Dente ist die Pasta dann, wenn Sie noch leichten Biss hat. Etwas kauen ist nicht schlimm :-) 
  5. Wer mag kann noch eine Knoblauchzehe mit Schale andrücken und diese mit dem Speck anbraten und dann rausnehmen. Das gibt noch mal extra Geschmack. 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachkochen und einen guten Appetit!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0