Bruschetta, die perfekte Vorspeise!

Bruschetta wie in Italien, einfach und lecker!

Bruschetta sind eine einfache und sehr leckere Vorspeise aus Italien. Bruschetta sind schnell gemacht, ohne viel Aufwand und man kann für jeden Geschmack das richtige Bruschetta finden. 

 

Zutaten:

  • 4 Tomaten
  • 1 Ciabatta oder rustikales Brot
  • eine Hand voll schwarzer Oliven
  • gutes Olivenöl
  • etwas frische Blattpetersilie
  • frischer Basilikum
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 rote Zwiebel
  • Salz,Pfeffer
  • Optional: Pesto zum bestreichen

Zubereitungszeit , Personenzahl 4.

Zubereitung

  1. Die Tomaten vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Anschließend in Würfel schneiden.
  2. Tomaten auf zwei Schüsseln aufteilen.
  3. Die rote Zwiebel in feine Würfel schneiden und in eine der Schüsseln geben. Die Oliven in scheiben schneiden und in die andere Schüssel geben.
  4. Blattpetersilie hacken und in die Schüssel mit den Oliven geben.
  5. Den Basilikum in Streifen schneiden oder einfach grob in Stücke reißen und in die Schüssel mit den Zwiebeln geben.
  6. Das Brot in Scheiben schneiden, mit etwas Olivenöl beträufeln und in einer Grillpfanne oder einer normalen von beiden Seiten schön tosten.
  7. Eine Knoblauchzehe halbieren und damit das getostete Brot einreiben.
  8. Etwas Pesto auf die Brotscheiben streichen, die Tomaten erst jetzt würzen mit Salz, Pfeffer und etwas Olivenöl.
  9. Die beiden Bruschetta auf den Broten verteilen und sofort essen, sonst werden sie wieder weich!
Bruschetta wie in Italien! Mit Tomate-Basilikum oder Tomate-Olive.

Fantastisches Olivenöl bei Pour le Plaisir bestellen. Direkt aus Mallorca vom Hersteller importiert.

Großartiges Olivenöl aus Mallorca, direkt vom Hersteller "Treurer" importiert. Wenn Ihr ein wenig Sonne auf dem Teller haben möchtet, könnt Ihr es bei mir bestellen


Kommentar schreiben

Kommentare: 0