Focaccia mit Tomate und Rosmarin

Focaccia ist eine Fladenbrot aus Italien, genauer gesagt aus Ligurien. Es wird aus Hefeteig hergestellt und mit Olivenöl verfeinert. Es gibt viele Varianten von Focaccia, mit Kräutern, Tomaten, Oliven oder auch einfach mit Meersalz. 

 

Wir machen heute eine Focaccia mit Kirschtomaten und Rosmarin. 

 

Viel Spaß mit dem Rezept!

Zutaten:

  • 500 g Mehl (Typ 550)
  • 15 g frische Hefe (oder 7g Trockenhefe) 
  • 10 g Salz
  • 50 ml gutes Olivenöl
  • 310 g Wasser 
  • Eine Hand voll Kirschtomaten
  • ein paar Zweige Rosmarin

Zubereitung:

  1. Mehl mit dem Salz in einer großen Schüssel mischen. 
  2. In einer separaten Schüssel die Hefe mit dem kalten Wasser auflösen. 
  3. Anschließend das Hefewasser mit dem Öl in die Mehlschüssel geben. 
  4. Alles mit einem Holzlöffel verrühren, bis alles Mehl gebunden ist. 
  5. Mit einem Küchentuch abdecken und 20 Minuten stehen lassen. 
  6. Auf eine Arbeitsfläche geben und kneten wie im Video gezeigt. Anschließend zu einer Kugel formen und in einer leicht bemehlten Schüssel abgedeckt 1 Stunde gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat. 
  7. Den Teig auf ein gut geöltes Backblech stürzen und flach drücken. Den Teig nicht ziehen. 
  8. Abdecken und weitere 30 Minuten gehen lassen. 
  9. Anschließend halbierte Kirschtomaten in das Brot drücken, Rosmarin Zweige darauf verteilen und weitere 30 Minuten abgedeckt gehen lassen. 
  10. In der Zwischenzeit den Ofen auf Ober-und Unterhitze auf 250 C° vorheizen. 
  11. Nach 30 Minuten wandert das Focaccia für 25-30 Minuten in den Ofen. Den Ofen beim einschieben des Focaccia auf 220 C° herunterziehen. 
  12. Nach dem Backen auf eine Gitter zum abkühlen begeben und nach warm mit Olivenöl bepinseln. 
  13. Genießen!
Focaccia mit Tomate und Rosmarin

Fantastisches Olivenöl bei Pour le Plaisir bestellen. Direkt aus Mallorca vom Hersteller importiert.

Großartiges Olivenöl aus Mallorca, direkt vom Hersteller "Treurer" importiert. Wenn Ihr ein wenig Sonne auf dem Teller haben möchtet, könnt Ihr es bei mir bestellen


Empfohlene Beiträge:

Das perfekte Steak braten
Brötchen Rezept
Hummus selber machen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0